Gastlandschaften Rheinland-Pfalz

Privates oder berufliches Coaching: Schwächen schwächen - Stärken stärken

Den „Coach“ kannten wir Deutsche früher nur aus amerikanischen High-School- oder Sportfilmen. Er ist der wichtigste Ansprechpartner im Leben eines Sportlers – sein Trainer, Ratgeber, Wegbegleiter und Mentor, der beim Erreichen des gesetzten Ziels hilft. In unserer komplexen Welt, in der von jedem erwartet wird, dass Familie, Gesellschaft und Karriere glänzend unter einen Hut gebracht werden, entstehen oft Überforderung, Überreizung, Hilflosigkeit und Entscheidungsunfähigkeit.

Hier kommt das Coaching zum Einsatz: Ein guter Coach hilft dem Kunden, dessen Willen zu erkennen, mögliche Schwächen zu schwächen, seine Stärken zu stärken, und gesetzte Ziele umzusetzen. Seine Arbeit zielt auf die erfolgreiche Bearbeitung aktueller Herausforderungen im privaten oder beruflichen Bereich ab, bei Einzelpersonen oder Gruppen. Oft genügt nur ein Denkanstoß, eine gezielte Inspirationen und eine fachliche Motivation, um eine Blockade zu lösen, eine wichtige Entscheidung zu treffen und sie motiviert umsetzen zu können. Alleine oder im Team.

Die Kernpunkte des Coaching beziehen sich auf:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Entscheidungsfindung
  • Erarbeitung und Umsetzung von Berufs- und Lebenszielen
  • Teambildung
  • Konfliktmanagement im persönlichen und beruflichen Bereich 

Einzelcoaching

Unter Coaching im klassischen Sinne ist die individuelle Begleitung von Einzelpersonen zu verstehen. Im Mittelpunkt steht das konkrete Anliegen des Klienten, bezüglich Karriereplanung, persönlicher oder beruflicher Entscheidungsfindung und Konfliktlösung. Der Coach verhilft dem Klienten durch gezielte Fragen zu mehr Klarheit, Stärke und Handlungskompetenz.

Häufige, persönliche Fragen:

  • Wo stehe ich und wohin möchte ich?
  • Wo sind meine Stärken und wie kann ich sie nutzen?
  • Wie bewältige ich anstehende Herausforderungen konstruktiv?
  • Wie gehe ich lösungsorientiert einen Konflikt mit Freunden oder Kollegen an?
  • Wie bleibe ich auch unter Stress selbstsicher?
  • Welche Work-Life-Balance ist die richtige für mich?
  • Soll ich mich dafür entscheiden oder dagegen?

Teamcoaching

Das Coaching von kleinen Unternehmen, Teams, Kollegen oder Mitarbeitergruppen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ziel ist meist die Zusammenführung, Weiterentwicklung, Potenzialstärkung, Konfliktlösung oder Motivation eines Teams. Im Gruppentraining werden meist Kommunikationstheorien, lösungsorientierte Konfliktgespräche oder eine positive Kundenorientierung vermittelt.

Häufige Fragen:

  • Wie führe ich mein neues Team effizient zusammen?
  • Wie löse ich persönliche und berufliche Konflikte innerhalb des Teams?
  • Wie motiviere ich mein Team für ein neues Projekt?
  • Wie stärke ich den Zusammenhalt?

Wie und wo wird gecoacht?

Neben dem Coaching im Seminarraum setzt sich mehr und mehr das Outdoor-Coaching in und mit der Natur durch. Der Aufenthalt in der Natur unterstützt bewiesenermaßen die Bearbeitung von privaten und beruflichen Fragestellungen enorm. Im wahrsten Sinne des Wortes machen sich Coach und Klient alleine, oder in der Gruppe auf, um Neuland zu entdecken und den eigenen Weg zu suchen. Durch die Verbindung mit der Natur wird der Blick geöffnet und geschärft und somit befreit von mentalen Blockaden. Körper und Sinne werden herausgefordert, Grenzen sichtbar und vielleicht bewusst überschritten. Kollegen werden von einer neuen Seite entdeckt, Kollegialität durch das gemeinsame Erleben einer schönen Erfahrung oder das Überwinden von Hindernissen gestärkt. 

Lesen Sie auch in unserem IchZeit-Blog

IchZeit-Blog
Bewegt bleiben – auch wenn es mal regnet!

Bewegt bleiben – auch wenn es mal regnet!

Schon vor vielen Wochen hatten wir uns diesen Montag im Kalender geblockt. Wir, das sind Mitglieder...

IchZeit-Blog
Beim Wandern netzwerken = Net(t)walking

Beim Wandern netzwerken = Net(t)walking

Der Traumpfad „Pellenzer Seepfad“ diente als traumhafte Kulisse für ein Netzwerk-Treffen der...

IchZeit-Blog
Kleine Auszeit in der Stadt?!

Kleine Auszeit in der Stadt?!

Die Zeit "zwischen den Jahren" ist vorbei und die ganz normale Alltagshektik fängt wieder an! Stopp...