Gastlandschaften Rheinland-Pfalz
  • Wanderung auf dem Westerwaldsteig
    Wanderer genießen die Aussicht beim Abstieg des Hedwigsturms.
  • Wanderung auf dem Westerwald-Steig
    Wanderer genießen die Aussicht vom Hedwigsturm.
  • Wanderung auf dem Westerwald-Steig
    Wanderer auf dem Westerwald-Steig genießen die Aussicht von der Weissenfelser Ley.
  • Blick vom Rossbacher Häubchen
    Blick vom Rossbacher Häubchen
  • Wanderung auf dem Westerwald-Steig
    Genießen Sie eine Herbstwanderung durch die Holzbachschlucht auf dem Westerwald-Steig.
  • Wanderer am Postweiher (Westerwälder Seenplatte)
    Wanderer am Postweiher (Westerwälder Seenplatte)
  • Wanderung auf dem Westerwald-Steig
    Wanderer genießen die Aussicht auf dem Westerwald-Steig in Richtung Weissenfels.

Wandern auf dem Westerwald-Steig

Satte Wiesen, grüne Wälder, erfrischender Wind - das ist Wandern im Westerwald und noch dazu Wandern der Extraklasse auf dem Westerwald-Steig. Auf seinen 235 Kilometern Länge begeistert der Westerwald-Steig mit jedem Schritt. Der Steig beginnt im hessischen Herborn. Von dort steigt er allmählich bis auf 657 Meter an, um mit der Fuchskaute die höchste Erhebung des Westerwaldes hinter sich zu lassen. Tief eingegraben in die umliegenden Höhen führt er durch die Holzbachschlucht und an Westerburg vorbei zur Westerwälder Seenplatte. Neben der Kurstadt Bad Marienberg bindet der Westerwald-Steig auch das historische Städtchen Hachenburg an. Die Klöster Marienstatt und Marienthal sowie das Wirken des Genossenschaftlers F. W. Raiffeisen begegnen Ihnen auf dem Weg ins idyllische Wiedtal nach Waldbreitbach, ehe der Westerwald-Steig in Bad Hönningen am Rhein endet.

Der Westerwald-Steig in der interaktiven Karte

Lassen Sie sich in einer Großansicht der Karte Übernachtungsbetriebe, Sehenswürdigkeiten etc. anzeigen.

Allgemeine Informationen zum Westerwald-Steig

Wegkennzeichen

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Der WesterwaldSteig ist ein Weg mit grandiosen Aussichten. Er führt auf 235 Kilometern von Herborn nach Bad Hönningen/Rheinbrohl über weite Höhen, in romantische Schluchten und idyllische Täler. 

Westerwald-Steig: Eigenschaften des Wegeverlaufs

Schwierigkeit
Dauer
69:30 h
Höhenprofil
Strecke
239,8 km
Niedrigster Punkt
78 m
Aufstieg
4727 m
Höchster Punkt
651 m
Abstieg
4848 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Etappenübersicht Westerwald-Steig

Anfahrtsbeschreibung zum Westerwald-Steig

Startpunkt der Tour
Herborn, Marktplatz

Zielpunkt der TourBad Hönningen/Rheinbrohl, RömerWelt Caput Limitis

Wegbeschreibung
Satte Wiesen, grüne Wälder, duftender Wind: so erleben und genießen Sie den Westerwald. Mitten durch dieses Kleinod der Natur führt der WesterwaldSteig, ein Wanderweg der Extraklasse, der auf 240 km Länge mit jedem Schritt begeistert.

Sie durchwandern sechs verschiedene Naturräume: den Hessischen Westerwald, den Hohen Westerwald/ Wiesensee, den Altenkirchener Westerwald, die Kroppacher Schweiz, den Naturpark Rhein-Westerwald/ Wiedtal und den Naturpark Rhein-Westerwald. Diese locken mit Natur pur und einer Fülle von landschaftlichen, kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Der Wanderer begibt sich auf die Spuren der Vorfahren bei der Besichtigung der Schlösser, Burgen und Klöster und schlendert durch die interessanten, historischen Ortskerne von Städten und Dörfern. Der WesterwaldSteig erwartet seine Gäste als Wanderweg durch satt- grüne Natur und bietet Abwechslung und Erlebnis auf ganzer Strecke. Erwandern, Erleben, Erholen wird mit dem WesterwaldSteig auf Schritt und Tritt verwirklicht. Zur Erholung von Körper und Seele führt Sie der Weg durch saftig grüne Täler bis in luftige, waldige Höhen. Ob sportives, Familien-, Panorama- oder Genusswandern, mit dem WesterwaldSteig erfüllt sich die Passion jedes Wanderfreundes. Hier ist der Weg das Ziel.

Anfahrt
Die Anfahrt kann mit Auto, Bus und Bahn erfolgen.

Parken
Herborn: Gebührenfrei: City-Parkplatz (Schießplatz), Pendlerparkplätze am Bahnhof/ZOB
Gebührenpflichtig: Kallenbachstraße, Hintersand Schmaler Weg

Rheinbrohl-Arienheller: Erlebnismuseum RömerWelt (Arienheller 1)

Öffentliche Verkehrsmittel
Mit Bus und Bahn ist die Anreise nach Herborn Bahnhof sowie nach Bad Hönningen Bahnhof möglich.

Die Routen können Sie einfach und bequem auf www.bahn.de individuell zusammenstellen.

 

Weitere Infos/Links
www.westerwaldsteig.de

www.facebook.com/westerwaldsteig

 

 

Weitere Reisetipps für Ihren Urlaub im Westerwald

  • Auch für Radfreunde gibt es im Westerwald einiges zu entdecken. Haben Sie keine Angst vor den Höhen, denn mit dem E-Bike oder dem Pedelec sind auch diese kein Problem. Radeln Sie zum Beispiel auf dem Nister-Radweg entlang des gleichnamigen Flusses.
  • Entspannung im Westerwald oder Gesundheitsangebote finden Sie in den Heilbäder und Kurorten
  • "Frisch wie der Wind", so das Motto für Ihren Urlaub im Westerwald. Ausflugsmöglichkeiten, FreizeitTipps uvm. in der Gastlandschaft Westerwald.
  • Nutzen Sie den interaktiven Radroutenplaner Rheinland-Pfalz, um neben dem Nister-Radweg weitere Radwege im Westerwald zu finden bzw. weitere Radtouren im Westerwald zu planen.

Westerwald-Steig: Wanderführer, Wanderkarten und mehr

Westerwald-Steig: Sternwanderung
DERTOUR - DER Touristik Frankfurt Gmbh & Co. KG

Das 4-Sterne Hotel Heinz ist idealer Ausgangspunkt für Ihre Wanderungen im Westerwald; insbesondere auf dem Westerwald-Steig. Freuen Sie sich auf 2 Ü/DZ/F, 2 x geführte Wanderungen, 1 x Lunchpaket, 1 x Jausenplatte inkl. Getränk, 1 x...
ab 465 €
mehr Infos >

Westerwald-Steig: Grüne Oase mitten in Deutschland
KRAULAND GmbH

Folgen Sie dem grünen, schwungvollen "W" des Westerwald-Steiges! Dieses führt Sie entlang der Kleinen und der Großen Nister, hinauf auf Aussichtstürme und durch das "Raiffeisenland". 8 Tage/DZ, Gepäcktransport, Wanderkarte uvm.
ab 450 €
mehr Infos >

Westerwald-Steig: Luftige Höhen & spannende Schluchten
Kleins Wanderreisen GmbH

Eine Wanderung auf dem Westerwald-Steig führt Sie quer durch die Mittelgebirgsregion - über berauschende Höhen, entlang quirliger Flüsse und in traditionsreiche Orte. 8/15/22-Tages-Tourenpakete/DZ, Wanderkarte uvm.
Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Hier erhalten Sie eine Übersicht der wanderfreundlichen Gastgeber am Westerwald-Steig.

Tags: Aktiv & sportlich, Fernwanderweg, Unterkünfte, Unterkategorie Wandern, Wandern, Westerwald

Wanderregion Westerwald

Wanderregion Westerwald

Informieren Sie sich z.B. über Druidensteig, Wiedweg und die Wäller-Touren im Westerwald.

Tags: Westerwald, Wandern, Unterkategorie Wandern, Tourentipps, Kurz- und Rundtour, Aktiv & sportlich

Wandern auf dem Prädikats-Fernwanderweg Westerwald-Steig

Wandern auf dem Prädikats-Fernwanderweg Westerwald-Steig

Video-Contest 2014-Teilnehmer Udo war auf dem Prädikats-Fernwanderweg Westerwald-Steig unterwegs....

Das könnte Sie auch interessieren:

Wander-Blog
So schön war das 2. Bloggerwandern Rheinland-Pfalz im Westerwald

So schön war das 2. Bloggerwandern Rheinland-Pfalz im Westerwald

Zweieinhalb erlebnisreiche Tage liegen hinter uns - das 2. Bloggerwandern in Rheinland-Pfalz war...

Folge 18: Vier Top Trails of Germany in Rheinland-Pfalz

Folge 18: Vier Top Trails of Germany in Rheinland-Pfalz

Get Flash to see this player.

Alle Folgen

Tags: Eifel, Hunsrück, Romantischer-Rhein, Westerwald, Aktiv & sportlich, Wandern, Unterkategorie Wandern, Fernwanderweg

Aus der Westerwald-Community:

Westerwald – die Urlaubsregion Du radelst gerne in der Gruppe und hast Lust auf ein sportliches, sonniges Wochenende zusammen mit Marcel Wüst? Dann sei dabei und sicher dir die letzten Plätze! Das Angebot ist ab jetzt auch ohne Übernachtung buchbar.
Westerwälder Rennradtage mit Marcel Wüst - Touren, Tipps und Technik Westerwälder Rennradtage mit Marcel Wüst - Touren, Tipps und TechnikGeführte Touren für Einsteiger und Fortgeschrittene Anmeldeschluss: 19. August 2016 Programm 27. August Nach der Begrüßung um 11:00 Uhr erwartet die Teilnehmer ein reichhaltiges Vorspeisen-Buffet mit verschiedenen Nudelvariationen. Um 12:30 Uhr startet die erste Tour für die fortgeschrittenen Fahrer mit einem lokalen Rennrad-Guide (ca. 4 h). Die Einsteiger starten nach einem kurzen Technikworkshop durch Marcel Wüst um 14:00 Uhr (ca. 3 h). Ab 19:00 Uhr können sich die Teilnehmer am vielfältigen Zugbrücken-Buffet im hoteleigenen Restaurant bedienen. Im Anschluss können beim Profi-Talk mit Marcel Wüst Fragen, Tipps und News aus der Rennradszene ausgetauscht werden. Programm 28. August Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnen um 10:00 Uhr zwei Rennradtouren. Die Fortgeschrittenen fahren an diesem Tag zusammen mit Marcel Wüst (ca. 5 h) und die Anfänger mit einem lokalen Rennrad-Guide (ca. 4 h). Ab 14:30 Uhr erwartet die Teilnehmer ein After-Bike-Snack in der hoteleigenen Bar CUBE. Hinweise: - Die Anreise mit eigenem Rennrad ist erforderlich! Teilnehmer: - Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Infos und Anmeldung: Hotel Zugbrücke Grenzau, Brexbachstraße 11-17 56203 Höhr-Grenzhausen Tel.: 02624/105-0 E-Mail: info@zugbruecke.de www.zugbruecke.de Eine gemeinsame Veranstaltung des Hotels Zugbrücke Grenzau und des Westerwald Touristik-Service mit freundlicher Unterstützung von Marcel Wüst und Custom Cycling.
23. 08. 2016, 12:13

Noch mehr Infos aus der Community

WesterwaldSteig - Wandern im Westerwald Freut euch mit uns auf einen tollen BloggerWanderMonat. Udo Telaar von waldhelden.de wird vom 23.-25.09. den #WesterwaldSteig erkunden. #TTwandern
Top Trails of Germany Liebe Top Trail Fans! So langsam beginnt der Countdown zu unserem BloggerWanderMonat, der vom 09.09.-02.10.2016 stattfindet. 15 Blogger sind für Euch unterwegs, um von ihren Erlebnissen auf den Top Trails zu berichten. Alle aktuellen News könnt Ihr unter #TTWandern verfolgen. Welche Blogger dabei sind, könnt ihr unter www.toptrails.de nachschauen. Hier noch einmal die Gesamtübersicht aller Top Trails.
18. 08. 2016, 05:22

Noch mehr Infos aus der Community

Die WanderReporterWesterwald – Die WanderReporter

So schön war das 2. Bloggerwandern Rheinland-Pfalz im Westerwald

Zweieinhalb erlebnisreiche Tage liegen hinter uns – das 2. Bloggerwandern in Rheinland-Pfalz war ein voller Erfolg! Organisiert und finanziert durch die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH und den Westerwald Touristik Service, unterstützt durch zahlreiche Sponsoren gab es ein abwechslungsreiches Rundumprogramm. Vom 17. bis zum 19. Juni reisten...

Noch mehr Infos aus der Community