Gastlandschaften Rheinland-Pfalz
  • Radpause an der Nister
    Radpause an der Nister
  • Blick über den Westerwald
    Blick über den Westerwald
  • Radpause am Nister-Radweg
    Radpause am Nister-Radweg
  • Nistertal im Westerwald
    Nistertal im Westerwald
  • Fachwerkhäuser am Nister-Radweg
    Fachwerkhäuser am Nister-Radweg

Auf dem Nister-Radweg durch den Westerwald

Abwechslungsreich und vielseitig – wer den Nister-Radweg auf seinem 71 Kilometer langen (Rad-)Weg von der Quelle nahe der Fuchskaute bis zur Mündung in die Sieg begleitet, genießt nicht nur die natürliche Schönheit des Flusstales: Hinter jeder Biegung wartet ein neuer Blick auf die grüne Landschaft des Westerwaldes. Besonders in der Kroppacher Schweiz erwarten den Radfahrer Anstiege aus dem Tal auf die umliegenden Anhöhen. Die Nister verliert man jedoch nie weit aus den Augen. Highlights unterwegs sind die Fuchskaute, als höchste Erhebung im Westerwald, Bad Marienberg, Hachenburg und Kloster Marienstatt.

Der Nister-Radweg in der interaktiven Karte

Lassen Sie sich in einer Großansicht der Karte Übernachtungsbetriebe, Sehenswürdigkeiten etc. anzeigen.

Allgemeine Informationen zum Nister-Radweg

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Der Radweg begleitet die Nister auf ihrem Weg durch den Westerwald ab der Quelle westlich der Fuchskaute bis zur Mündung in die Sieg bei Wissen. Die Nister hat sich oft tief in die Landschaft eingegraben und kaum Platz gelassen für Wege unmittelbar am Ufer. Besonders in der wildromantischen Kroppacher Schweiz erwarten den alltagsgeübten Radfahrer Anstiege aus dem Tal auf die umliegenden Anhöhen. Höhepunkte unterwegs sind die Städte Bad Marienberg und Hachenburg, die Klosteranlage Marienstatt und das Naturkleinod „Kroppacher Schweiz“.

Nister-Radweg: Eigenschaften des Radwegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
5:00 h
Höhenprofil
Strecke
69,1 km
Niedrigster Punkt
145 m
Aufstieg
835 m
Höchster Punkt
566 m
Abstieg
1237 m
Bewertung
(0)

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Anfahrtsbeschreibung zum Nister-Radweg

Startpunkt der Tour
Willingen, Nisterquelle

Zielpunkt der TourWissen, Mündung der Nister in die Sieg

Wegbeschreibung
Wegeführung:

  • 36,5 km Wirtschafts- und Forstwege
  • 2 km Radwege
  • 20,5 km innerorts auf Straßen ohne Radwege
  • 11,5 km außerorts auf Straßen ohne Radwege

Belagsqualitäten:

  • 47,5km Asphalt
  • 23 km wassergebundene Beläge

Anforderung: Der Nister-Radweg verlangt alltagsgeübte, aber keine sportlichen Radelkräfte, wenn er in gemächlichem Tempo gefahren wird. Für den Hauptanstieg aus dem Nistertal in westlicher Richtung nach Hachenburg kann die Bahn als „Aufstiegshilfe“ genutzt werden.

 

Anfahrt
Von Osten: Über die B414, abbiegen auf K37
Von Westen: Über die B414, in Nister-Möhrendorf links abbiegen auf die Weiherstraße (L297)
Von Norden: Über die B54, links abbiegen auf L296, weiter auf K37
Von Süden: Über B54, rechts abbiegen auf B414, in Nister-Möhrendorf links abbiegen auf die Weiherstraße (L297)

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Hessische Landesbahn (Limburg - Westerburg - Hachenburg - Au/Sieg): Büdingen, Nistertal-Bad Marienberg, Unnau-Korb, Hachenburg
  • Rhein-Sieg-Bahn (Aachen - Köln - Troisdorf - Au - Wissen - Siegen): Wissen

Weitere Infos/Links
Westerwald Touristik-Service
Kirchstr. 48 a
56410 Montabaur
Tel.: +49 (0)2602 - 30 01 - 0
Fax: +49 (0)2602 - 94 73 25
E-Mail: mail@westerwald.info
www.westerwald.info


Tourist-Informationen

Tourist-Information Hoher Westerwald
Westernoher Str. 7 a
56477 Rennerod
Tel.: +49 (0)2664 - 99 39 09 3
Fax: +49 (0)2664 - 99 31 99 4
E-Mail: touristinfo@rennerod.de
www.hoher-westerwald-info.de


Tourist-Information Bad Marienberg
Wilhelmstr. 10
56470 Bad Marienberg
Tel.: +49 (0)2661 - 70 31
Fax: +49 (0)2661 - 93 17 47
E-Mail: touristinfo@badmarienberg.de
www.badmarienberg.de


Tourist-Information Hachenburg
Perlengasse 2
57627 Hachenburg
Tel.: +49 (0)2662 - 95 83 39
Fax: +49 (0)2662 - 95 83 57
E-Mail: touristeninformation@hachenburg.de
www.hachenburger-westerwald.de


Tourist-Information Wissen
Bahnhofstr. 2
Regiobahnhof
57537 Wissen
Tel.: +49 (0)2742 - 26 86
Fax: +49 (0)2742 - 96 77 68
E-Mail: vv_wissen@web.de
www.wissen.eu

 

MOVELO E-Bike Verleihstationen am Nister-Radweg

Tourist-Information Hachenburg
Perlengasse 2
57627 Hachenburg
Tel.: +49 (0)2662 - 95 83 39
Fax: +49 (0)2662 - 95 83 57
E-Mail: touristeninformation@hachenburg.de
www.hachenburger-westerwald.de

MarienBad GmbH
Bismarckstr. 65
56470 Bad Marienberg
Tel.: +49 (0)2661 13 74
Fax: +49 (0)2661 30 90
E-Mail: mail@marienbad-info.de
www.marienbad-info.de

Weitere Reisetipps für Ihren Urlaub im Westerwald

  • Wanderfreunde treffen sich im Westerwald zum Beispiel auf dem Fernwanderweg Westerwald-Steig oder auf den Kurztouren, die sich in der Wanderregion Westerwald "Wäller Touren" nennen.
  • "Frisch wie der Wind", so das Motto für Ihren Urlaub im Westerwald. Ausflugsmöglichkeiten, FreizeitTipps uvm. in der Gastlandschaft Westerwald.
  • Nutzen Sie den interaktiven Radroutenplaner Rheinland-Pfalz, um neben dem Nister-Radweg weitere Radwege im Westerwald zu finden bzw. weitere Radtouren im Westerwald zu planen.
ab 310 €
mehr Infos >

Raderlebnis Westerwald: Weite, Wind und Wälder
Westerwald Touristik Service

Erkunden Sie den Westerwald und genießen die Beschaulichkeit und Ruhe, sowie die Natürlichkeit. 6 Tage/DZ/F, 1 x 3-Gang-Menü "Kräuterwind", Radkarte, Lunchpakete uvm.
Bett+Bike-Gastgeber

Bett+Bike-Gastgeber

Hier erhalten Sie eine Übersicht der fahrradfreundlichen Gastgeber am Nister-Radweg.

Tags: Westerwald, Unterkategorie Rad, Rad, Unterkünfte

Folge 24: Das Ferienhaus auf 4 Rädern - Wunschurlaub am See, im Wald oder auf der Wiese

Folge 24: Das Ferienhaus auf 4 Rädern - Wunschurlaub am See, im Wald oder auf der Wiese

Get Flash to see this player.

Alle Folgen

Tags: Westerwald, Aktiv & sportlich, Camping, Unterkünfte, Tourentipps, Essen & Trinken, Klettern, Fernwanderweg, Unterkategorie Wandern, Wandern

Aus der Westerwald-Community:

Westerwald – die Urlaubsregion
Fotografische Reisen und Wanderungen Besinnlichkeit Westerwald – die Urlaubsregion
21. 06. 2016, 11:27

Noch mehr Infos aus der Community

Die RadReporterWesterwald – Die RadReporter

3 Gründe für einen Spinningkurs im Mai im Westerwald

Du fährst zusammen mit dem ehemaligen Profiradrennfahrer Marcel Wüst; Du gehst an deine Grenzen und darüber hinaus/überwindest den inneren Schweinehund; Du hältst dich fit, hast Spaß dabei und kannst zusätzlich noch was lernen! Wenn das mal keine Gründe sind, am 13. Mai das Atlas Sport Fitnessstudio in Bad Marienberg aufzusuchen! Mit einem echten...

Noch mehr Infos aus der Community