Gastlandschaften Rheinland-Pfalz
  • Pause auf dem Kyll-Radweg in der Eifel
    Paar rastet in der freien Natur auf dem Kyll-Radweg
  • Radfahrer auf einer Brücke am Kyll-Radweg
    Radfahren auf dem Kyll-Radweg in der Eifel
  • Radfahren auf dem Kyll-Radweg in der Eifel
    Radtouren auf dem Kyll-Radweg in der Eifel
  • Radfahrer auf dem Kyll-Radweg in der Eifel
    Paar genießt die frische Luft auf dem Kyll-Radweg

Radtour auf dem Kyll-Radweg durch die Eifel

Bei Ihrer Radtour auf dem Kyll-Radweg folgen Sie dem wildromantischen Eifel-Fluss von seiner Quelle nahe der belgischen Grenze bis nach Trier. Dort trifft der Kyll-Radweg auf den Mosel-Radweg, wo man die Radtour durch die Mittelgebirgslandschaft der Eifel nun entlang der Mosel-Weinberge fortsetzen kann. Auf seinen rund 130 Kilometern schlängelt sich der Kyll-Radweg vorbei an zahlreichen Burgen durch die kontrastreichen Teillandschaften der Eifel. Highlights am Kyll-Radweg, der im September 2012 mit vier "ADFC-Sternen" ausgezeichnet wurde: Hillesheim - die Stadt der Eifel-Krimis, die Eis- und Mühlsteinhöhlen in Birresborn, der Eifelpark bei Gondorf. Übrigens: Entlang des Kyll-Radweges bieten insgesamt 18 Bahnhöfe zwischen Dahlem und Trier die Möglichkeit, die Eifel-Radtour ganz nach dem Motto „Bahn & Bike“ zu planen.

Der Kyll-Radweg in der interaktiven Karte

Lassen Sie sich in einer Großansicht der Karte Übernachtungsbetriebe, Sehenswürdigkeiten etc. anzeigen.

Allgemeine Informationen zum Kyll-Radweg

Wegkennzeichen

  • Kondition
  • Technik
  • Erlebnis
  • Landschaft

Beste Jahreszeit

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez

Kurzbeschreibung

Der Kyll-Radweg ist die wichtigste Nord-Süd-Verbindung durch die Eifel und führt von Losheimergraben - Start mit ÖPNV: Dahlem - bis in die älteste Stadt Deutschlands, nach Trier. Zum Startpunkt (Dahlem) kommen Sie problemlos zurück, denn die Bahnlinie Köln-Trier ist Ihr ständiger Wegbegleiter. Entlang der Kyll schlängelt sich der Fernradweg vorbei an zahlreichen Burgen durch die kontrastreichen Teillandschaften der Eifel.

Kyll-Radweg: Eigenschaften des Radwegeverlaufs

Schwierigkeit
mittel
Dauer
10:00 h
Höhenprofil
Strecke
121,4 km
Niedrigster Punkt
173 m
Aufstieg
574 m
Höchster Punkt
652 m
Abstieg
1035 m
Bewertung
()

Alle Touren in einer App - Für die Planung und unterwegs: Touren-App Rheinland-Pfalz jetzt herunterladen

Anfahrtsbeschreibung zum Kyll-Radweg

Startpunkt der Tour
Losheimergraben, ÖPNV: Bahnhof Dahlem

Zielpunkt der TourTrier

Wegbeschreibung

vornehmlich asphaltierte, ebene bis leicht hügelige Strecke, Ausnahme Kyllburg-Erdorf: stärkerer Anstieg über 110 Höhenmeter (bei Bedarf mit der Bahn zu überbrücken); überwiegend auf verkehrsfernen Wegen, daneben durch Ortschaften, auf wenig befahrenen Landes-/Kreisstraßen; Anschluss an die Vennbahn die Ravel L45 a (Jünkerath - Weyertz).

Öffentliche Verkehrsmittel
Bus:

Der RegioRadler Bus Linie 500 Vulkaneifel verkehrt zwischen Gerolstein - Ulmen - Cochem.
Die RegioRadler Bus Linie 333 fährt von Trier nach Bullay.
Fahrplanauskunft gibt es unter regioradler.de.
Die Möglichkeit zur Online-Reservierung (1. April - 1. November) des Radelbuses für die Fahrradmitnahme (bis zu vier Stunden vor Abreise) finden Sie unter www.regioradler.de im Internet.(Reservierungsgebühr: 1,50 Euro für bis zu 5 Personen).
Telefonische Reservierung unter +49 (0) 18 05 - 72 32 87 (14 Cent je Minute aus dem Festnetz, maximal 42 Cent je Minute aus dem Mobilfunknetz) (Reservierungsgebühr: 6 Euro für je 5 Personen). 
Informationen zum Fahrpläne vom Verkehrsbund Region Trier erhlaten Sie unter www.vrt-info.de.

 

Bahn:

Entlang des Kyll-Radweges bieten insgesamt 22 Bahnhöfe zwischen Dahlem und Trier die Möglichkeit einer komfortablen Anreise. Für kombinierte Radtouren mit Bahn und Bike empfehlen sich besonders die Bahnhöfe Jünkerath, Gerolstein, Kyllburg, Bitburg-Erdorf, Kordel und Ehrang, da hier alle Züge halten (i.d.R. 30 Minuten-Takt). >> www.bahn.de


Rheinland-Pfalz-Takt mit Fahrplanauskunft

Weitere Infos/Links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax:  +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

 

Tourist-Informationen

 

Tourist-Information Oberes Kylltal
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Tel.: +49 (0) 65 97 / 28 78
Fax: +49 (0) 65 97 / 48 71
E-Mail: info@obereskylltal.info
www.obereskylltal.de

 

Tourist-Information Hillesheim
Am Markt 1
54576 Hillesheim
Tel.: +49 (0) 65 93 / 80 92 00
Fax: +49 (0) 65 93 / 80 92 01
E-Mail: touristik@hillesheim.de
www.hillesheimer-gerolsteiner-land.de

 

Tourist-Information Gerolsteiner Land
Bahnhofstraße 4 / Reisezentrum
54568 Gerolstein
Tel.: +49 (0) 65 91 / 94 99 10
Fax: +49 (0) 65 91 / 94 99 119
E-Mail: touristinfo@gerolsteiner-land.de
www.hillesheimer-gerolsteiner-land.de

 

Tourist-Information Bitburger Land
Bitburg / Speicher / Kyllburg
Römermauer 6
54634 Bitburg
Tel.: +49 (0) 65 61 / 94 34 0
Fax: +49 (0) 65 61 / 94 34 20
E-Mail: info@eifel-direkt.de
www.eifel-direkt.de

 

Deutsch-Luxemburgische Touristinformation/
Ferienregion Trierer Land e. V.
Moselstraße 1
54308 Langsur-Wasserbilligerbrück
Tel.: +49 (0) 65 01 / 60 26 66
Fax: +49 (0) 65 01 / 60 59 84
E-Mail: info@lux-trier.info
 www.lux-trier.info


Trier Tourismus und Marketing GmbH

- Tourist-Information -

An der Porta Nigra

54290 Trier

Tel.: +49 (0) 651 / 97 80 80

Fax: +49 (0) 651 / 9780876

Email: info@trier-info.de

www.trier-info.de 

Weitere Reisetipps für Ihren Urlaub in der Eifel

  • In der Wanderregion Eifel finden Sie ein dichtes Wanderwegenetz rund um den Fernwanderweg Eifelsteig sowie die Kurz- und Rundtouren der Eifel.
  • An den Maaren der Eifel die Seele baumeln lassen, Wohlfühlangebote nutzen und in den Heilbädern und Kuorten der Eifel die Gesundheit fördern - die "IchZeit"-Partner-Betriebe haben Ihr Wohlbefinden im Fokus.
  • Wandern, Radfahren, Motorrad fahren oder Camping? Hier finden Sie weitere Informationen für Ihren Urlaub in der Gastlandschaft Eifel.
  • Ob Bahntrassenradwege, Flussradweg oder Themenradweg - im interaktiven Radroutenplaner finden Sie garantiert "Ihre" Radtour.
Bett+Bike-Gastgeber

Bett+Bike-Gastgeber

Hier erhalten Sie eine Übersicht der fahrradfreundlichen Gastgeber am Kyll-Radweg.

Tags: Unterkünfte, Unterkategorie Rad, Rad, Eifel, Fernradweg, Bahntrassenradweg

Rad-Blog
Eifel-Tour von Gerolstein nach Bitburg auf dem Kyll-Radweg

Eifel-Tour von Gerolstein nach Bitburg auf dem Kyll-Radweg

Endlich war es soweit, endlich hatte ich es geschafft mir eine Tour zurecht zu basteln, die ich...

Rad-Blog
Abenteurer aufgepasst - Familien-Abenteuer auf den Radwegen in Rheinland-Pfalz erleben

Abenteurer aufgepasst - Familien-Abenteuer auf den Radwegen in Rheinland-Pfalz erleben

Ferienzeit ist Familienzeit und was macht da mehr Spaß als gemeinsam ein Abenteuer zu erleben. Mit...

Aus der Eifel-Community:

Eifel Tourismus Ihr sucht Abkühlung? Wir zeigen Euch die Schwimmbäder und Badeseen der Eifel:
Schwimmen und Baden | Aktivitäten | Ausflugsziele | Urlaub Eifel eifel.infoOb Badesee NRW oder Schwimmbad: In der Eifel gibt es viele Bademöglichkeiten. Übersicht der Badeseen, Naturfreibäder und Schwimmen in den Maaren.
21. 06. 2017, 14:07

Noch mehr Infos aus der Community

22.06.2017 | 10:03
 @

Radurlaub #Eifel: Fahrradfreundliche Gastgeber, Bahntrassenradwege, Raderlebnistage https://t.co/kcBElJTClc… https://t.co/A6ieVNEpbh

22.06.2017 | 08:35
 @

@FreiRaumPlan @Vulkaneifel @rmeeifel @eifelbike z.B. Campingplatz am Nürburgring oder in Dorsel oder in Schuld https://t.co/b9NA19aSDb

21.06.2017 | 16:12
 @

Kühle Tipps für heiße Tage: Schwimmbäder und Badeseen in der #Eifel https://t.co/ZSHdByhKlb #rlperleben #DeinNRW https://t.co/svTuMcDJ7g

Noch mehr Infos aus der Community

Die RadReporterEifel – Die RadReporter

Abenteurer aufgepasst – Familien-Abenteuer auf den Radwegen in Rheinland-Pfalz erleben

Ferienzeit ist Familienzeit und was macht da mehr Spaß als gemeinsam ein Abenteuer zu erleben. Mit unserem „Familien-Abenteuer Rheinland-Pfalz“ könnt ihr in der App MaptoBIKE auf spielerische Art und Weise die Radwege in Rheinland-Pfalz entdecken. Es gilt zwei Missionen zu erfüllen und dabei tolle Preise zu gewinnen. Was müsst ihr tun? Findet...

Noch mehr Infos aus der Community