Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Heilbäder und Kurorte

Heilbäder und Kurorte in Rheinland-Pfalz - Kur in Deutschland

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Löhrstraße 103-105
56068 Koblenz

Tel. +49 (0) 261/91520-0
Fax +49 (0) 261/91520-40
info@gastlandschaften.de
www.gastlandschaften.de

Newsletter

Thermen tragen zu besserer Gesundheit bei

Erholung gibt es in den Wellnesshotels, aber in vielen Regionen auch vor der eigenen Haustür. Die Rede ist von Thermen, die sich in Kurlandschaften und vielen Städten befinden. Dabei handelt es sich um Bäder, in denen die Becken mit Thermalwasser gefüllt sind. Das ist Wasser, das mit einer Temperatur nicht unter 20 °C entweder direkt aus einer Quelle gewonnen oder aus großer Tiefe an die Oberfläche gepumpt wird.
Seine hohe Temperatur erhält das Wasser durch
vulkanische Aktivitäten im Erdinnern. Entsprechend hoch kann die Temperatur des Wassers sein und muss manchmal sogar erst abgekühlt werden. In Aachen beispielsweise befindet sich die heißeste natürliche Quelle. Das Thermalwasser hat hier eine Temperatur von etwa 74 °C.

 

Moderne Thermen sind Heilbäder und Erlebnisbad

Thermen ziehen nicht nur Senioren an, die das warme und mineralstoffreiche Wasser nutzen, um sich zu erholen und schmerzende Muskeln zu entspannen.
Viele Bäder haben sich längst zu luxuriösen Anlagen entwickelt und bieten jede Menge Urlaubsambiente. In solch großen Anlagen darf der Sandstrand nicht fehlen, Palmen vermitteln zudem die Atmosphäre eines Südseeurlaubs. Beim Bau neuer Thermen wird schon bei der Planung der Dächer darauf geachtet, den Gästen später ein ganz besonderes Urlaubsgefühl zu vermitteln. Die Dächer sind gläsern und können in vielen Fällen bei hohen Temperaturen auch geöffnet werden.

Bekannte Wirkung der Heilbäder

So modern Thermen heute auch eingerichtet sind, die Wirkung von Thermalwasser ist seit Jahrtausenden bekannt. Das Wasser wirkt ganzheitlich und selbst ohne bestehende Vorerkrankung entwickelt es eine außerordentlich beruhigende Wirkung. Und das, obwohl das Thermalwasser die Durchblutung anregt.
Für sportliches Schwimmen sind die Heilbäder daher nicht geeignet. Viele neue Thermen bieten daher inzwischen zusätzliche Becken, die mit kühlerem Wasser gefüllt sind und in denen auch schnelles Schwimmen möglich ist. Solche Bäder sind dann als Erholungs- und Sportzentren gleichermaßen geeignet.

Richtiges Verhalten in den Thermen

In einem Heilbad genügt der Aufenthalt von 15 Minuten, um die volle Wirkung zu entfalten. Längere Aufenthalte sind natürlich ebenfalls erwünscht. Die Badegäste sollten sich im Wasser aber möglichst langsam bewegen. Ruhiges Schwimmen reicht völlig aus. Wer das nicht möchte, kann sich auch am Beckenrand festhalten. Viele Thermalbäder bieten auch Erholungsliegen, die sich zum Teil unter Wasser befinden. Diese Liegen sind auch für Nichtschwimmer oder Gäste mit Handicap gut geeignet.
Damit die aufsteigenden Dämpfe ihre volle Wirkung entfalten, ist es sinnvoll, ruhig und tief zu atmen. Davon profitieren vor allem Gäste mit anfälligen Atemwegen. Bäder im Thermalwasser gelten als sinnvolle Vorbeugung von Erkältungen. Viele Thermen haben zudem Ruheräume für die Besucher. Dort können sie sich nach dem Bad in warmer Umgebung mit einem Tuch bedeckt ausruhen. Vorher sollte das Thermalwasser nur abgetupft, aber nicht abgerieben oder abgeduscht werden. So wirken die heilenden Inhalte weiter auf die Haut. Wer sich lieber in die Sonne legen will, sollte die Zeit allerdings verkürzen, da die UV-Strahlung zusammen mit den Inhaltsstoffen aus dem Thermalwasser die Wirkung sonst verstärken könnte.

Thermalbäder in Rheinland-Pfalz:

10 Ergebnisse, sortiert nach aufsteigend / absteigend

Südpfalz-Therme | Bad Bergzabern

Im äußersten Süden der Pfalz, eingebettet zwischen Weinbergen und Pfälzer Wald, heißt Sie die Südpfalz Therme herzlich Willkommen.

Vulkaneifel Therme Bad Bertrich | Bad Bertrich

Es gibt Orte, an denen man den Alltag rasch vergisst. Die Vulkaneifel Therme ist ein solcher Ort. Freuen Sie sich auf ein Wellness-Erlebnis der...

Thermalbad Römer-Thermen | Bad Breisig

Alle Wege führen in die Römer-Thermen.

Denn hier fühlt sich gleich jeder wohl. Egal, ob Sie aktiver Frühschwimmer sind oder die Zeit im...

Emser Therme | Bad Ems

Eine der modernsten und attraktivsten Thermen Deutschlands.

Im Dezember 2012 wurde eine der modernsten und attraktivsten Wohlfühlthermen...

Kristall Rheinpark-Therme | Bad Hönningen

Die Kristall Rheinpark-Therme in Bad Hönningen liegt umgeben von wunderschöner Natur unmittelbar am Rhein. Sie ist eine regelrechte Oase, die Sie...

Crucenia-Thermen im Kurviertel | Bad Kreuznach

Thermalbad crucenia thermen Ihre Urlaubsinsel an der Nahe

Gesundheit, Entspannung, Vergnügen finden in den crucenia thermen alle...

Crucena Gesundheitszentrum - Kur und Physiotherapie | Bad Kreuznach

Das Crucenia Gesundheitszentrum ist Ihr kompetenter Partner in Sachen ambulante Kur, Rehabilitation und Prävention. Es befindet sich in einem...

Bäderhaus | Bad Kreuznach

Willkommen im BÄDERHAUS

Besuchen Sie unsere Saunalandschaft!

Gönnen Sie sich zwischendurch eine Auszeit vom Alltag. Freuen Sie sich...

Ahr-Thermen | Bad Neuenahr-Ahrweiler

Das Mineralwasser hat ständig wohlig-warme 31 Grad. Im Innenbereich sorgen sprudelnde Thermalbecken, Thermalbewegungsbecken, Süßwasserbecken und...

Moseltherme | Traben-Trarbach

Tauchen Sie ein: in eine 200 Quadratmeter große Welt aus Wasser und Dampf. Und eine

Saunalandschaft, die Sie begeistern wird. Sie werden...