Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Pfalz

Urlaub in der Pfalz: Wandern, Radfahren & Wein

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Infosystem Pfalz

Standbild des hl. Nepomuk | Hördt

Standbild es hl. Nepomuk

 

Stark beschädigt wurde das Standbild des hl. Nepomuk im Jahre 1854/55 aufgefunden, ein Rest des untergegangenen Klosters.

Nach der Restaurierung stellte man die Statue am Südrand des Weges, der von der Klosterstraße über den Klingenbach führt auf.

Dieser Platz war der ungefähre Mittelpunkt der früheren Klosteranlage.

Sie steht auf einem Steinsockel; in dem viereckigen Postament sind vier Inschriften aus den Jahren 1103 bis 1680 angebracht.

So erreichen Sie uns

Südpfalztourismus Verbandsgemeinde Rülzheim e.V.
Am Deutschordensplatz 1
76761 Rülzheim


Tel. (0049) 7272-70021068-1069
E-Mailp.becker@ruelzheim.de
Internethttp://www.suedpfalztourismus-ruelzheim.de

Öffnungszeiten

Das Standbild des hl. Nepomuk ist zu jeder Zeit zugänglich.

Links

Nepomuk (Quelle: Südpfalz-Tourismus Verbandsgemeinde Rülzheim e.V.)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular