Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Pfalz

Urlaub in der Pfalz: Wandern, Radfahren & Wein

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Infosystem Pfalz

Prot. Pfarrkirche Dielkirchen | Dielkirchen

Entstehung

Schon 872 befand sich in Dielkirchen ein Gotteshaus. Die jetzige Kirche wurde 1738 errichtet, sie ist ein charakteristisches Beispiel einer nordpfälzischen lutherischen Dorfkirche.

 

Architektur

· Dreiseitiges barockes Kirchenschiff

· Glockenturm mit drei Glocken

Ausstattung/Kunst

· Turm mit handgearbeitetem Kreuz und vergoldetem Hahn

· Drei Glocken, eine davon stammt aus dem Kloster Disibodenberg und wird auf das Jahr 1250 datiert, sie ist die älteste Glocke der Pfalz

· Die Orgel (1793) von Philipp Christian Schmidt ist eine besondere Kostbarkeit, auf ihr werden die überregional bekannten „Dielkirchener Orgelkonzerte“ gespielt.

Besonderheit

Im Grundstein wurden ein Neues Testament, ein Katechismus, je ein Schoppen roter und weißer Wein sowie eine Bleitafel mit Inschrift eingemauert.

So erreichen Sie uns

Prot. Pfarramt Ransweiler
Hauptstr.
67811 Dielkirchen


Tel. (0049) 6361 3310
E-Mail

Öffnungszeiten

Auskunft erteilt das prot. Pfarramt Ransweiler, Tel. 06361 3310.

Prot. Pfarrkirche (Quelle: Pfalz.Touristik e.V.)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular