Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Pfalz

Urlaub in der Pfalz: Wandern, Radfahren & Wein

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Infosystem Pfalz

Keltisches Fürstengrab | Rodenbach

Eine aufsehenerregende Entdeckung versetzte im Jahr 1874 das Dorf Rodenbach in Aufregung. Es wurde ein keltisches Hügelgrab gefunden, dessen wertvolle Grabbeigaben darauf hindeuten, dass es sich bei dem Bestatteten um einen bedeutenden Mann gehandelt haben muss. Das Grab, das auf die Zeit um 400 v.Chr. datiert wird, ist seitdem als "Fürstengrab von Rodenbach" bekannt und galt damals als bedeutendster Fund aus der Latènezeit nördlich der Alpen. In unmittelbarer Nähe des Grabhügels befindet sich die Nachbildung eines Heidegerichtes, das im Jahr 1595 entdeckt wurde.

 

Öffnungszeiten:

 

Von Anfang April bis Ende Oktober täglich geöffnet.

So erreichen Sie uns

Touristikbüro Weilerbach
Rummelstraße 15
67685 Weilerbach


Tel. (0049) 6374 922131
E-Mailtourismus@weilerbach.de
Internethttp://www.weilerbach.de

Keltisches Fürstengrab (Quelle: Tourist-Information Kaiserslautern)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular