Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Pfalz

Urlaub in der Pfalz: Wandern, Radfahren & Wein

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Pfalz. Touristik e.V.
Martin-Luther-Straße 69
67433 Neustadt/Weinstraße

Tel. +49 (0) 6321/39160
Fax +49 (0) 6321/391619
info@pfalz-touristik.de
www.pfalz.de

Infosystem Pfalz

Historischer Ratssaal | Speyer

Repräsentativer Spätbarockbau, zwischen 1712 und 1726 errichtet. Dient heute als Loacation für Veranstaltungen.

So erreichen Sie uns

Historisches Rathaus
Maximilianstr. 12
67346 Speyer/Rhein


Tel. 0049 6232 142392
E-Mailtouristinformation@stadt-speyer.de
Internethttp://www.speyer.de

Öffnungszeiten

Nach Veranstaltungskalender

hist. rathaus (Quelle: Tourist-Information Speyer)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Barrierefreiheit geprüftVolle Barrierefreiheit für MobilitätEingeschränkte Barrierefreiheit für RollstuhlInformationen zur Barrierefreiheit

Saal mit Bestuhlung (Quelle: Tourist-Information Speyer) Saal (Quelle: Tourist-Information Speyer) Freppenlift über Zugang Museum (Quelle: Tourist-Information Speyer)

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2
  • Reisen für Alle Rollstuhlfahrer Stufe 1

Allgemein

  • Zugänge und Durchgänge mind. 70 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 90 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge stufenlos
  • Besonderheiten: Museum
  • Gebärden- oder Schriftdolmetscher kann auf Anfrage organisiert werden
  • Zugänge und Durchgänge mind. 80 cm breit
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden

Anreise & Parken

  • PKW-Stellplätze in der Nähe des Eingangs
  • Ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
  • Parkplätze sind öffentlich
  • Entfernung nächste Haltestelle (in m): 100

Zugang zum Betrieb

  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 90 auf 180 cm erweiterbar
  • Name und Logo des Betriebs sind von außen klar erkennbar:
  • Zugang ist stufenlos
  • Barrierefreier Zugang über Nebeneingang
  • Eingangsbereich rutschhemmend gestaltet
  • Eingangsbereich durch taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar:
  • Zugang hell, blendfrei gestaltet

Aufzug

  • Bewegungsfläche vor dem Aufzug beim Einstieg (in cm): Breite 150 > 150 cm
  • Zugang ist stufenlos
  • Beschriftung Bedienelemente taktil erfassbar
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge zum Aufzug (in cm): 120
  • Aufzug hell, blendfrei gestaltet
  • Bestätigung Notruf in Aufzug durch akustischen Empfänger möglich
  • Art des Aufzugs: Aufzug 1. Aufzug ist normal, 2. Aufzug ist Plattformlift
  • Bedienelemente/Beschilderung sind visuell kontrastreich gestaltet:
  • Bestätigung Notruf in Aufzug durch optischen Empfänger möglich
  • Breite Eingangstür des Aufzugs (in cm): 90
  • Aufzug führt zu: 1. Etage, im Verlauf zum anderen Gebäude ist noch ein zusätzlicher Plattformlift

Flure und Durchgänge

  • Ausstattungs- und Möblierungselemente kontrastierend gestaltet
  • Engste Stelle Flur (in cm): 120
  • Flur führt zu: durch die Druckerei
  • Generelle Breite Flur (in cm): 120
  • Flure und Hauptwege hell, blendfrei gestaltet

Tagungsraum

  • Tagungsraum hier Veranstaltungsraum historischer Ratssaal
  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 90 erweiterbar auf 180 cm
  • Durchgangsbreite andere Türen (in cm): 90
  • Generelle Breite Flure und Durchgänge in Tagungsraum (in cm): 150 > 150 cm
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge zu Tagungsraum (in cm): 120
  • Zugang ist stufenlos
  • Generelle Breite Flure und Durchgänge zu Tagungsraum (in cm): 150 > 150 cm
  • Tagungsraum hell, blendfrei gestaltet/gut beleuchtet
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge in Tagungsraum (in cm): 120