Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Wildfreigehege Selbach | Selbach

Das Wildfreigehege befindet sich in unmittelbarer Nähe der Schutzhütte. Hier tummeln sich neben Damm- und Sikahirschen auch Pfaue, Enten und Mufflons. Die Ziegen, welche sich in einem gesonderten Gehege befinden, dürfen von den Besuchern gestreichelt und gefüttert werden.

 

Adresse für Navigationsgerät: Selbach, An der Nahequelle

So erreichen Sie uns

Kultur- und Fremdenverkehrsamt Nohfelden
An der Burg
66625 Nohfelden


Tel. (0049) 6852 885-0
E-Mailinfo@nohfelden.de
Internethttp://www.nohfelden.de

Öffnungszeiten

Für den Nahequelle-­Pfad mit seinen Einrichtungen gibt es keine Öffnungszeiten. Alle Besucher können nach Herzenslust entscheiden wann sie die Örtlichkeit besuchen. In den Wintermonaten und bei schlechten Wetter gibt es natürlich Einschränkungen.

Links

Wildfreigehege Selbach (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular