Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Stadt Stromberg | Stromberg

Als Stadt der „Drei Burgen“, der „Drei Hügel“ und der „Drei Täler“, als „Tor zur Nahe, dem Rhein und dem Hunsrück“ und als Stadt des „Deutschen Michel“, so stellt sich Stromberg dar. Es schickt sich an zu einem beliebten Wohn-, Arbeits- und Fremdenverkehrsort zu werden, nicht zuletzt durch die Ausweisung neuer Baugebiete, der Ansiedlung von Gewerbeunternehmen und der Förderung des Fremdenverkehrs.

Eine führende Rolle hat Stromberg schon immer in der Region eingenommen. Die drei Burgen belegen dies; die Stromburg, die Burg Gollenfels und die Stauferburg am Rande des Pfarrköpfchens.

Hinter den Mauern der Stromburg verbirgt sich heute ein moderner Hotelbetrieb mit angegliedertem Landgasthof. Fernsehkoch Johann Lafer ist hier zu Hausen.

So erreichen Sie uns

Tourist-Information Stromberg
Binger Straße 3a
55442 Stromberg


Tel. (0049) 6724 274
E-Mailtouristinfo@stromberg.de
Internethttp://www.stromberg.de

Links

1 (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular