Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Rekonstruierte Keltensiedlung Altburg | Bundenbach

Zu den bedeutendsten Vorfahren der heutigen Hunsrücker gehören die Treverer, ein keltischer Volksstamm, der vor der römischen Eroberung den Hunsrück beherrschte. Um sich vor germanischen Überfällen von jenseits des Rheins zu schützen, bauten die Trverer zahlreiche Fliehburgen und befestigte Höhensiedlungen. Die am weitesten ostwärts gelegene Höhensiedlung ist die ALTBURG, die um das Jahr 170 v. Chr. begründet um 50. v. Chr. aufgegeben wurde, zu einer Zeit also, in der Julius Caesar seine gallische Kriegszüge beendete.

Nach dem Ende des vorigen Jahrhunderts bereits erste Probesondierungen auf dem Gelände der ALTBURG durchgeführt worden waren, wurde die Höhensiedlung von 1971 bis 1975 ausgegraben und umfassend erforscht.

Nach den gewonnenen Erkenntnissen wurde die ALTBURG in dem Bauzustand wieder teilerrichtet, wie er im letzten vorchristlichen Jahrhundert bestand.

So erreichen Sie uns

Ortsgemeinde Bundenbach
Ringstr. 28a
55626 Bundenbach


Tel. (0049)65449520
E-Mailinfo@bundenbach.de
Internethttp://www.bundenbach.de

Öffnungszeiten

Außerhalb der Schulferien Rheinland-Pfalz:

Montag - Freitag: 11.00 - 16.00 Uhr

Samstag, Sonntag Feiertag: 11.00 - 17.00 Uhr

Während der Schulferien Rheinland-Pfalz (Sommer- und Herbstferien):

Montag - Sonntag und Feiertag: 11.00 - 17.00 Uhr

Führungen:

12.30 und 15.00 Uhr (Dauer ca. 45 Min.)

Nach Vereinbarung für Gruppen (ab 10 P.) auch außerhalb dieser festen Zeiten möglich

Links

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular