Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Markthalle Meisenheim | Meisenheim

Das langgestreckte, zweigeschossige Gebäude besitzt sechs doppelte Fensterachsen. Es ist im Erdgeschoss als offene Säulenhalle mit zehn toskanischen Säulen gestaltet. Das Obergeschoss besteht aus einer geschlossenen Fachwerkfassade. Ein Pultdach bedeckt das gesamte Gebäude; es ist zur Untergasse hin abgewalmt. Als Baudatum werden die Jahre 1550 bis 1560 vermutet. Erbauer soll die Stadt gewesen sein. 1764 erfolgte ein Umbau zu Wachtstube, Gefängnis und Wohnung; 1930 wurde das Fachwerk freigelegt, 1939 Wiederherstellung der offenen Markthalle mit neuen Sandsteinsäulen.

So erreichen Sie uns

Tourist-Information Meisenheim am Glan
Untergasse 16
55590 Meisenheim


Tel. (0049) 6753 121500
E-Mailinfo@pfalznah.de
Internethttp://www.pfalznah.de

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular