Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Kath. Pfarrkirche St. Antonius von Padua Meisenheim | Meisenheim

1680 von Ludwig XIV. berufen, beschloss das Kölner Franziskaner-Kapitel, in Meisenheim ein Kloster zu gründen. 1685 wurde der Grundstein gesetzt und 1688 die Kirche zu Ehren des Schutzpatrons, des hl. St. Antonius´ von Padua, geweiht, die nach Plänen des Klosterbruders Franz Matthias Heyliger gebaut worden ist. Sie war mit einem Dachreiter versehen, erst 1902 wurde im Barockstil ein Turm hinzugefügt. Es handelt sich um eine typisch schlichte , spätbarocke Franziskanerkirche mit Dachreiter, aber ohne Turm. Das ehemalige Kloster wird heute als Pfarrhaus genutzt.

So erreichen Sie uns

Tourist-Information Meisenheim am Glan
Untergasse 16
55590 Meisenheim


Tel. (0049) 6753 121500
E-Mailinfo@pfalznah.de
Internethttp://www.pfalznah.de

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular