Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Insektenhotel Bundenbach | Bundenbach

Das Insektenhotel – eine Nist- und Überwinterungshilfe für Insekten

Insekten sind wichtig für die Bestäubung der Pflanzen und bekämpfen zudem kostenlos Schädlinge. Leider sind viele natürliche Lebensräume für die Insekten durch den Einsatz von Pestiziden im Acker- und Gartenbau beeinträchtigt worden. Folglich wird der Lebensraum für

die nützlichen Insekten immer kleiner. Da auch die „wilden“ Gärten immer seltener werden, stellt das Insektenhotel eine hervorragende Möglichkeit dar, den unterschiedlichsten Hautflüglern, wie z.B. Bienen, Wespen, Hummeln, Schlupfwespen u. ä. Unterschlupf zu bieten. Das bedeutet, dass die Insekten das „Hotel“ als Nist- und Überwinterungshilfe nutzen können.

Wer bewohnt ein Insektenhotel?

Typische Besucher eines Insektenhotels sind: Rote Mauerbienen, Goldwespenarten, Schlupf-wespenarten, Erdhummeln, Florfliegen, Grabwespen, Lehmwespen, Holzbienen oder Ohrwürmer.

So erreichen Sie uns

Tourist-Information der VG Rhaunen
Zum Idar 23
55624 Rhaunen


E-Mail
Internethttp://www.vg-rhaunen.de

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular