Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Gaststätte Restaurant Forellenhof | Rudolfshaus

Die Küche kann sich mit einigen Auszeichnungen von renommierten Restaurantführern schmücken. Ein wichtiger Baustein dazu sind die hauseigenen Produkte, angefangen bei der Fischzucht, der eigenen Jagd, über hausgemachte Konfitüren, hausgeräucherten Schinken, eigene Teigwaren bis hin zum selbstgebackenen Kuchen.

So erreichen Sie uns

Hotel Forellenhof
55606 Rudolfshaus


Tel. (0049)6544-373
E-Mailinfo@hotel-forellenhof.de
Internethttp://www.hotel-forellenhof.de

Öffnungszeiten

Montags Ruhetag. Dienstag bis Sonntag morgens ab 8.00 Uhr bis abends gegen 22.30 Uhr.Warme Küche von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr und von 17.30 Uhr bis 21.00 Uhr. Dazwischen wird eine Vesperkarte sowie hausgebackenen Kuchen angeboten.

Forellenhof Rudolfshaus mit verschwommenen Ecken (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular

Barrierefreiheit geprüftVolle Barrierefreiheit für MobilitätInformationen zur Barrierefreiheit

ebenerdiger Zugang von Innen gesehen (Quelle: Naheland-Touristik GmbH) Freifläche Restaurant (Quelle: Naheland-Touristik GmbH) Freifläche Restaurant mit Zugang zur Toilette (Quelle: Naheland-Touristik GmbH) Freifläche Restaurant 1 (Quelle: Naheland-Touristik GmbH) öffentliche Toilette mit Haltegriffen (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)

Zertifizierung

  • Reisen für Alle Barrierefreiheit geprüft
  • Reisen für Alle Menschen mit Gehbehinderung Stufe 2

Allgemein

  • Zugänge und Durchgänge mind. 80 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 90 cm breit
  • Zugänge und Durchgänge mind. 70 cm breit
  • Hilfestellung kann Gast grundsätzlich angeboten werden
  • Besonderheiten: Alleinlage
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Zugänge und Durchgänge stufenlos

Anreise & Parken

  • Parkplätze sind betriebszugehörig
  • Besonderheiten: grosser Parkplatz, Asphalt
  • Ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden

Zugang zum Betrieb

  • Mobile Rampe vorhanden
  • Barrierefreier Zugang über Haupteingang
  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 90 Umbau 2015
  • Zugang hat eine Stufe Umbau 2015
  • Besonderheiten: Der Zugang wir in 2015 umgebaut
  • Ganzglastüren mit Kontraststreifen versehen
  • Zugang ist stufenlos Umbau 2015
  • Zugang hell, blendfrei gestaltet

Sanitärräume

  • Hinausragen Haltegriffe über WC-Becken-Vorderkante (in cm): 10
  • Beinfreiheit unterhalb Waschtisch kleiner 67 cm hoch, 30 cm tief
  • Höhe Haltegriff rechts neben WC (in cm): 78
  • Generelle Breite Durchgänge zu öffentliche Sanitärräume (in cm): 150
  • Bewegungsfläche links neben WC-Becken mindestens 95 x 70 cm
  • Höhe Oberkante Waschtisch (in cm): 83
  • Spiegel über Waschtisch im Sitzen und Stehen einsehbar
  • Tür schlägt in Sanitärraum auf, beeinträchtigt aber Bewegungsfläche in Bad nicht
  • Sitzhöhe WC-Becken (in cm): 44
  • Abstand Haltegriffe voneinander (in cm): 75
  • Gästetoilette
  • Haltegriff links hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Türbreite (in cm): 94
  • Besonderheiten: Funkklingel für Notruf
  • Sanitärräume hell, blendfrei gestaltet
  • Notruf ist in einer Höhe von (in cm): 1 Funkklingel
  • Zugang ist stufenlos
  • Höhe Haltegriff links neben WC (in cm): 78
  • Engste Stelle Durchgänge zu öffentliche Sanitärräume (in cm): 94

Gastronomie

  • Hilfsmittel zum Herbeirufen Bedienung können zur Verfügung gestellt werden
  • Mindestens ein Tisch max. 85 cm hoch, Höhe Unterfahrbarkeit min. 67 cm 31 Tische
  • Lesebrillen oder andere Lesehilfen können ausgeliehen werden
  • Tisch in geräuscharmer Umgebung
  • Durchgangsbreite Eingangstür (in cm): 120
  • Zugang ist stufenlos
  • Engste Stelle Flure und Durchgänge in Gastronomieraum (in cm): 120
  • Generelle Breite Flure und Durchgänge zur Gastronomie (in cm): 150
  • Speise- und Getränkekarte in gut kontrastierender, schnörkelloser Schrift
  • Name: Forellenhof
  • Mind. ein Tisch hell, blendfrei gestaltet, gegenseitiger Blickkontakt möglich
  • Generelle Breite Flure und Durchgänge im Gastronomieraum (in cm): 150
  • Speise- und Getränkekarte auf Homepage verfügbar