Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Feldbahnmuseum Guldental | Guldental

In reizvoller Landschaft auf den Höhen des Honigbergs über dem Weindorf Guldental gelegen, bietet das Feldbahnmuseum Eisenbahnatmosphäre für Jung und Alt. Zu bestaunen sind über 40 Lokomotiven aus den Jahren 1903 bis 1977, die auf einer fast 2 km langen Feldbahnstrecke zum Einsatz kommen.

HINWEIS:

Führungen für Gruppen, Vereine, Schulklassen etc. können gerne mit Herrn Gerhard Faust vereinbart werden (auch ausserhalb der Saison)

So erreichen Sie uns

Feldbahnmuseum Guldental
Lindelgrund
55452 Guldental


Tel. (0049) 6707 692
E-Mailinfo@feldbahnmuseum-guldental.de
Internethttp://www.feldbahnmuseum-guldental.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten: Von 1. Mai bis 3. Oktober jeden 1. Sonntag im Monat von 11 - 17 Uhr

Führungen für Gruppen, Vereine und Schulen individuell über Herrn Faust vereinbar.

1 (Quelle: Touristinformation Ferienregion Langenlonsheim) Feldbahn (Quelle: Touristinformation Ferienregion Langenlonsheim)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular