Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Burgruine Burgsponheim | Burgsponheim

Auf einem schmalen Bergsporn, der an drei Seiten steil abfällt, erheben sich die Überreste der Burg Sponheim. Die Geschichte der Burg ist eng mit den Grafen von Sponheim verbunden. Erstmals wurde die Burg 1127 erwähnt.

Es sind nur noch wenige Reste der einst stattlichen Burg erhalten, wobei sich der Bergfried als weithin sichtbares Relikt von seiner Umgebung abhebt.

Zu weiteren Informationen und einer evtl. Besichtigung wenden Sie sich bitte an die Ortsbürgermeisterin.

 

Die Besichtigung der Burgruine ist ganzjährig nach Rücksprache mit der Ortsbürgermeisterin, Frau Simone Bopp-Schmid, Tel. 06758 / 804575, Handy: 0160-98367412, E-Mail: simbopp@web.de , möglich.

So erreichen Sie uns

Ortsgemeinde
Hauptstr. 27
55595 Burgsponheim


Tel. (0049) 06758/804575
E-Mailsimbopp@web.de
Internethttp://www.burgsponheim.de

Öffnungszeiten

Die Besichtigung der Burgruine ist ganzjährig nach Rücksprache mit der Ortsbürgermeisterin, Frau Simone Bopp-Schmid, Tel. 06758 / 804575, Handy: 016098367412

E-Mail: simbopp@web.de , möglich.

Burgfried (Quelle: Naheland-Touristik GmbH)
Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular