Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Nahe

Urlaub an der Nahe: Nahe-Radweg und Wandern an der Nahe

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Geeignet für

Familien

Gruppen

Geschäftsreisende

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für Alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness / Gesundheit

Familien

Städte / Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Wandern

Rad

Sport / Outdoor

Natur / Geologie

Kultur

Luther / Reformation

Weinfeste

Kulinarik

Musik / Konzerte

Familien

Ostern

Weihnachten / Silvester

Naheland-Touristik GmbH
Bahnhofstraße 37
55606 Kirn

Tel. +49 (0) 6752/1376-10
Fax +49 (0) 6752/1376-20
info@naheland.net
www.naheland.net

Infosystem Naheland

Burgruine Böckelheim | Schlossböckelheim

Kaum eine Wandergruppe erahnt, dass es sich bei den wenigen Ruinen der Burg Böckelheim um eine der ältesten Burgen im gesamten Naheraum handelt.

Die erste sichere Nachricht stammt aus dem Jahr 824, als ein Udo und seine Ehefrau

Waltrada, ihre ausserhalb des Naheraumes gelegenen Besitzungen dem Kloster Fulda schenkten.

Um das Jahrtausend saß ein Herzog Cuno auf Burg Böckelheim, ein Salier.

Ab etwa 1105 gehörte Böckelheim zur Grafschaft Sponheim und bildete einen ihrer Mittelpunkte.

Im Jahre 1688 wurde die Burg zerstört.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Ortsbürgermeister.

So erreichen Sie uns

Ortsbürgermeister
In der Beinde 15
55596 Schlossböckelheim


Tel. (0049) 67587135
E-Mailrudolf.staab@t-online.de
Internethttp://www.schlossboeckelheim.de

Anreise mit der Bahn
bahn.de - Anreiseformular