Gastlandschaften Rheinland-Pfalz


Mosel-Saar

Urlaub an der Mosel und Saar - Rheinland-Pfalz

Reiseplaner

Unter-
künfte
Angebote
Veranstal-
tungen
Unterkunftsart
 
     

0 bis 5

nur mit Bewertung

Zertifizierung

Bett+Bike

Service-Qualität

Wanderbares Deutschland

Natururlaub

Reisen für alle

Ausstattung

Aufzug

Bar

Klimaanlage

Nichtraucher

Parkplatz

Restaurant

W-LAN

Sauna

Schwimmbad

Wellness

Reisezeitraum
bis
Urlaubsthemen

Aktiv

Wein & Genuss

Wellness/Gesundheit

Familien

Städte/Kultur

Gruppenurlaub

Anzahl Übernachtungen
Zeitraum wählen

Veranstaltungsthemen

Winter

Wandern

Familie

Motorsport

Kultur

Natur / Geologie

Sport / Outdoor

Gruppen

Weihnachten / Sylvester

Feiertage

Rad

Kulinarisch

Mosellandtouristik GmbH
Kordelweg 1
54470 Bernkastel-Kues

Tel. +49 (0) 6531/9733 -0
Fax +49 (0) 6531/9733-33
info@mosellandtouristik.de
www.mosellandtouristik.de/

Städte und Orte an der Mosel und Saar

Ob Jugendstil oder Mittelalter oder doch die alten Römer - jede Stadt an der Mosel ist geprägt von einer einzigartigen Geschichte, die sichtbare Zeichen hinterlassen hat. Hinzu kommt die lebendige Gegenwart mit einem reichen Angebot an Kultur und Veranstaltungen, von den Weinfesten über die Weihnachtsmärkte bis zu Konzerten in Weinkellern. Allgegenwärtig ist der Weinbau, der die Landschaft und ihre Städte ebenso prägt wie die Mosel selbst.

Bernkastel-Kues: Fachwerk und Weinkultur

In Bernkastel-Kues locken die mittelalterlichen Gassen und malerischen Plätze mit ihren Fachwerkhäusern. Unterhaltsame Informationen über die Stadtgeschichte bekommt man zum Beispiel bei einer Führung mit dem "Bernkasteler Doctor", der auch gleich die Anekdote über den berühmten Doctor-Weinberg zum Besten gibt.

Als Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren auf dem Mosel-Radweg ist Bernkastel-Kues ebenso ideal wie für eine Schiffstour auf der Mosel.

Zu den Höhepunkten der Weinkultur zählt in Bernkastel-Kues der Besuch des Moselweinmuseums, gestaltet als multimediale Weinerlebniswelt. Im historischen Gewölbekeller befindet sich eine Vinothek mit über 160 Moselweinen und -sekten, die auch probiert werden dürfen.

Oder Sie verbinden Ihren nächsten Urlaub mit einer Kur auf dem Kueser Plateau. Hier finden Sie Kliniken und Gesundheitseinrichtungen oder alternative Heilmethoden. 

Cochem: Wo die Reichsburg über mittelalterlichen Gassen thront

Cochem lädt zum Flanieren ein. Von der Mosel-Promenade aus genießt man ein einzigartiges Panorama: Hoch thront die Reichsburg über dem sanft dahingleitenden Fluss und der malerischen Stadt. Dann geht es hinein ins Gewimmel der engen Gässchen, über den Marktplatz mit seinen schönen Fachwerkhäusern, hinauf durch eine schmale Gasse zur Burg.

Besuchen Sie auch den Bundesbank Bunker in Cochem. Hier erleben Sie die mysteriöse und spannende unterirdische Bunker-Anlage des ehemaligen Milliardenreichs. Schwere Stahl-Tresortüren und ein scheinbar unendlich langer Zugangstunnel in den Tiefentresor führen Sie zurück in die damalige Zeit der D-Mark.

Cafés, Weinstuben und Restaurants sorgen für kulinarische Genüsse und servieren regionale Spezialitäten und exzellente Weine aus den umliegenden Weinbergen. Diese durchstreifen Sie bei einer Wanderung - auf eigene Faust oder begleitet von einem Winzer oder Kultur- und Weinbotschafter.

Cochem nennt sich auch "Metropole des Roten Mosel-Weinbergpfirsichs": In den Weinbergen der Umgebung werden die Pfirsichbäume besonders gepflegt, die im Frühjahr als erste rosa Farbtupfer die noch kahlen Weinberge mit Leben füllen. So feiert Cochem auch an jedem zweiten Sonntag im April das Blütenfest des Roten Mosel-Weinbergpfirsichs.

Saarburg: Wasserfall zwischen Fachwerk und Barock

Die wohl größte Attraktion Saarburgs ist der 20 Meter hohe Wasserfall, der sich mitten zwischen Fachwerkhäusern und Barockbauten zu Tal stürzt und die Mühlräder der ehemaligen Hachenberger Mühle antreibt. An seinem Ufer locken schön restaurierte Cafés mit blumengeschmückten Terrassen zum Verweilen. 

Die idyllische Kleinstadt an der Saar ist von Wäldern und Weinbergen umgeben und wird vom Leukbach durchflossen. Von der mächtigen Burgruine hat man einen herrlichen Ausblick und die malerische Altstadt lädt zum Flanieren ein.

"AMÜSEUM" heißt das städtische Museum, das in einer ehemaligen kurfürstlichen Mühle am Wasserfall ein schönes Zuhause gefunden hat. Dort gibt es Informationen über traditionelle Saarburger Handwerkerberufe (Glockengießer, Drucker, Schuster, Gerber, Schiffer), die älteste noch in Betrieb befindliche Turbine und interessante Wechselaustellungen.

Traben-Trarbach: Jugendstil an der Mosel

Wandeln Sie auf den Spuren der Belle Epoque! Um die Jahrhundertwende war Traben-Trarbach Europas zweitgrößter Weinhandelsplatz, hinter Bordeaux. Aus dieser Zeit des großen Wohlstands resultieren die prächtigen Jugendstilbauten, geplant von dem berühmten Berliner Architekten Bruno Möhring.

Begeben Sie sich auch in die Unterwelt! Denn eben in dieser Zeit des regen Weinhandels benötigte man in Traben-Trarbach besonders viel Lagerraum. So wurden große Flächen des Stadtkerns mit teilweise mehrstöckigen und über 100 Meter langen Gewölben unterkellert. Eine unterirdische Führung durch das mystische Halbdunkel der Kellergewölbe gibt es an jedem letzten Freitag im Monat. Weinproben können dazu gebucht werden.

Oder entspannen Sie im gesundheitsfördernden Thermalheilwasser von Bad Wildstein, dem Ortsteil von Traben-Trarbach mit kurörtlichen Charakter.

Trier: Deutschlands älteste Stadt liegt an der Mosel

Roma secunda - das zweite Rom, so nannten die Römer ihre größte Metropole nördlich der Alpen. Prächtige Thermen, Hallen und Amphitheater gab es damals in Trier und noch heute sind das mächtige Stadttor Porta Nigra, die Kaiserthermen oder die beeindruckende Konstantin-Basilika ein lebendiges Stück großer Stadtgeschichte. Gemeinsam mit dem Dom und der Liebfrauenkirche gehören sie zum UNESCO Welterbe.

Erlebnisführungen machen die Geschichte der Moselstadt lebendig: Entdecken Sie das "Geheimnis der Porta Nigra", hören Sie mehr über den "Verrat in den Kaiserthermen" oder begeben Sie sich mit dem "Gladiator Valerius" auf Zeitreise ins Amphitheater!

Zur lebendigen Gegenwart der beliebten Stadt an der Mosel gehören die vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten in der Fußgängerzone rund um den Hauptmarkt. Dort entspannt man nach der Shopping-Tour in einem Café und genießt das bunte Treiben.

Übrigens: Der Wein gehört zu Trier wie die Römer und renommierte Weingüter und Sektkellereien haben hier schon seit vielen Generationen ihren Stammsitz!

Zell: Heimat der "Zeller Schwarze Katz"

Zell (Mosel) ist mit seiner weltberühmten Weinlage "Zeller Schwarze Katz" eine der größten und ältesten Weinbaugemeinden der  Mosel. Da liegt es nahe, dass sich hier vieles um den Weinbau dreht, z. B.  der Themenwanderweg "Zeller Schwarze Katz" mit Weinbergskino und dem Collis- Steilpfad,  mit Klettersteigen, als Teilstück des Moselsteigs, die Vinothek "Zeller Schwarze Katz" hier können beste einheimische Weine der "Zeller Schwarze Katz" im Gewölbekeller des Rathauses probiert werden, und in einem Lichtsensorikraum, können Sie erfahren, welchen Einfluss das Licht auf unseren Geschmack hat, lassen Sie sich bei einer außergewöhnlichen Weinprobe auf charmante Art und Weise hinters Licht führen.

Die historische Altstadt von Zell (Mosel) mit  romantischen Winkel und Plätzen, der Runde Turm, das Wahrzeichen der Stadt, und der "Eckige Turm" der  Stadtbefestigung ist Geschichte zum Erleben. Gern besuchte Ziele sind das Wein-und Heimatmuseum und der "Zeller Schwarze Katz-Brunnen". Lebensfreude, Kultur und Tradition sind hier daheim. Köche und Kellermeister bringen Feines aus der Natur auf den Tisch. Hier lässt sich’s leben und genießen.

Trier: Römer, Mosel und Wein

Trier: Römer, Mosel und Wein

Viele Sehenswürdigkeiten in Trier zeugen von der römischen Vergangenheit. In der Gegenwart...

Tags: Städte & Kultur, Tourentipps, Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten, Mosel-Saar

Bernkastel-Kues/Kueser Plateau: Kurort an der Mosel

Bernkastel-Kues/Kueser Plateau: Kurort an der Mosel

Erleben Sie die zahlreichen Wellness- & Gesundheitsangebote, Reha- & Kurmaßnahmen in dem...

Tags: Mosel-Saar, Heilbäder & Kurorte, Gesundheit, Städte & Kultur, Wellness, Aktiv & sportlich

  • Wanderer blicken über Trier
    Wanderer blicken über Trier
  • Porta Nigra in Trier
    Porta Nigra in Trier
  • Hauptmarkt in Trier
    Hauptmarkt in Trier
  • Altes Rathaus in Traben-Trarbach
    Altes Rathaus in Traben-Trarbach
  • Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues
    Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues
  • Blick auf Bernkastel-Kues
    Blick auf Bernkastel-Kues